Profil

Zu meinem persönlichen Dienstweg möchte ich wie folgt ausführen. Ich bin 1971 in Bahrendorf geboren, besuchte die Schule und absolvierte im Jahre 1989 das Abitur. Im Anschluss daran begann mein Jurastudium an der Universität in Marburg. Während dieser Zeit absolvierte ich mehrere Auslandsaufenthalte und war während meiner Wahl-station im 2. Staatsexamen in einer der führenden australischen Kanzleien bezüglich des Seerechtes orientiert. Aus diesem Grunde sind Englischkenntnisse auch zur Bearbeitung internationaler Angelegenheiten kein Problem. Nach Abschluss des Studiums eröffnete ich umgehend meine eigene Kanzlei hier in Gommern. Des Weiteren ergab sich Kooperationstätigkeit mit einer weiteren Kanzlei in Salzwedel. Durch diese Verquickung der Tätigkeiten ergab sich hier auch ein größeres Feld der Spezialisierung. Da ich beabsichtigte, mich im Bereich des Strafrechtes zu spezialisieren, nahm ich erfolgreich an der Fortbildung teil und konnte den Fachanwalt für Strafrecht dann auch zeitnah erwerben. Nach 5jähriger Berufstätigkeit erfolgte dann auch die Zulassung zum OLG Naumburg, im Anschluss daran die Qualifizierung zum Fachanwalt für Verkehrsrecht. Derzeit prüfe ich, ob auf Grundlage der geänderten Berufsordnung gegebenenfalls eine weitere Fachanwaltschaft sinnvoll wäre. Da aber nicht nur die Ablegung der fachlichen Qualifizierung erforderlich ist, sondern auch eine regelmäßige Teilnahme an Lehrgängen, ist es daher auch äußerst problematisch in den Bereichen immer sehr aktuell zu sein.
Heyne
Rechtsanwalt

Fortbildungsnachweise 2017/2018