Fachanwalt

Was ist ein Fachanwalt?

In den 90-iger Jahren/Anfang 2000 hat sich herausgebildet, dass auch im Anwaltsberuf entsprechende Qualifizierungen und Spezialisierungen erfolgen sollten. Aus diesem Grunde gibt es unterschiedliche Fachanwaltschaften.

Rechtsanwalt Heyne ist Fachanwalt für Strafrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Hier ist es so, dass ein separater Lehrgang besucht werden musste. Dieser musste mit Klausuren abgeschlossen werden und es muss eine Vielzahl von Fällen vorgehalten werden, die dann die jeweilige Qualifikation in diesem Gebiet darstellen.

Rechtsanwalt Heyne ist Fachanwalt für Strafrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht.
Fortbildungsnachweise 2017/2018

Fortbildungsnachweise 2019/2020

Insoweit kann jeder Anwalt bis zu drei Fachanwaltschaften haben.

Weitere Interessengebiete meiner Tätigkeit liegen auch im Gebiet des Mietrechtes und des Arbeitsrechtes. Auch vielfältige Bereiche des Familienrechtes werden von mir abgedeckt. Eine Fachanwaltschaft liegt hier aber nicht vor.

Ab 01.07.2017 findet eine enge Kooperation mit Herrn Rechtsanwalt Erwin Bugar aus Burg statt. Der Kollege Bugar ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und aus diesem Grunde kann auch das Gebiet Arbeitsrecht in dieser Kooperation sehr gut abgedeckt werden.